Top-Thema

440px Zuerich Villa Wesendonck
04./05. März 2020

Exkursion nach Zürich
Besuch des Rietbergmuseums

Im Mittelpunkt unserer Exkursion steht der Besuch des Museum Rietberg. Ihm vermachten die Nachfahren des Ethnologen Hans Himmelheber (1908-2003) seinen Nachlass. Hans Himmelheber war einer der ersten europäischen Forscher, der in den 1930er Jahren die Arbeiten afrikanischer Schnitzer und Gießer als Werke individueller Künstler wahrnahm und seine Erkenntnisse in umfangreichen Dokumentationen hinterließ. Als ein erstes Projekt im Zusammenhang mit der Erforschung dieses Nachlass entstand die Ausstellung FIKTION KONGO - Kunstwelten zwischen Geschichte und Gegenwart.

Informationen zum Ablauf der Exkursion und Kosten siehe unter

weitere Details

 

Wissenschaft

Der Förderverein publiziert seit seinem Bestehen die eigene Reihe "Ethnologica", zu der auch der neue Katalog der Dauerausstellung zählt.

Zudem unterstützt er die Teilnahme der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an internationalen Symposien und Konferenzen. Ebenso ist in der Satzung die Möglichkeit zur Förderung ganz konkreter Forschungsprojekte und -aufenthalte festgelegt.

Ermöglichen Sie durch Ihre Mitgliedschaft die Realisation weiterer wissenschaftlicher Forschung für das Museum.

Kontakt & Service

 

Leonhard-Tietz-Straße 10
50676 Köln
Telefon 0221.888 777-20
Telefax 0221.888 777-240