Top-Thema

Iran Bonn
Donnerstag 27.06. | 16 Uhr

IRAN. Frühe Kulturen zwischen Wasser und Wüste

Die Ausstellung in der Kunst- und Ausstellungshalle Bonn präsentiert Schätze der iranischen Kulturen der Frühzeit und öffnet Perspektiven auf eine in Europa wenig bekannte Bildwelt aus einem über Jahrzehnte verschlossenen Land.
Dauer der Führung ca. 1 Std., danach kann der Garten auf eigene Faust erkundet werden.
Mitglieder 16 €, Gäste 20 €
Anmeldung erbeten bis 16.06.2017

Presse zur Gesellschaft

Hier finden Sie Pressemeldungen zur Museumsgesellschaft RJM e.V.:


Die Museumsgesellschaft RJM – ein Förderverein im Wandel (pdf, 246 KB)

In: Kölner Museums-Bulletin, 03/2009 (Oliver Lueb)

 

Liebeserklärung an einen Abenteurer - Die Historikerin Sabine Eller transkribiert die Tagebücher Wilhelm Joest

In: Kölner Stadt-Anzeiger 03. September 2012 (Susanne Kreitz)

 

Jabach-Medaille für Große der Kultur

In: Kölner Stadt-Anzeiger 14. Dezember 2012 (Rainer Rudolph)

 

Gastgeschenk aus der Tüte

In: Kölnische Rundschau 14. Dezember 2012 (Axel Hill)

 

 Der Schatz aus den Tropen

In: Kölner Stadt-Anzeiger 9. Februar 2013 (Oliver Lueb)

 

Mein Favorit im RJM - Zelt der Tuareg - Boris Becker (pdf, 189 KB

In: Kölner Stadt-Anzeiger 8. April 2013 (Susanne Kreitz)

 

Mein Favorit im RJM - Umhang aus Hawai - Ludwig Theodor von Rautenstrauch (jpg, 744 KB)

In: Kölner Stadt-Anzeiger 15. April 2013 (Susanne Kreitz)

 

Mein Favorit im RJM - Skulptur der Dogon - Gerhardt Haag (jpg, 2 MB)

In: Kölner Stadt-Anzeiger 22. April 2013 (Susanne Kreitz)

 

Mein Favorit im RJM - Gamelan-Orchester - Arne Birkenstock (pdf, 830 KB)

In: Kölner Stadt-Anzeiger 29. April 2013 (Susanne Kreitz)

Kontakt & Service

 

Leonhard-Tietz-Straße 10
50676 Köln
Telefon 0221.888 777-20
Telefax 0221.888 777-240