Top-Thema

Michael Wigge 2
28.03.2019 | 19 Uhr

Ohne Geld bis ans Ende der Welt

Kann man das schaffen? Ohne einen Cent in der Tasche von Berlin bis in die Antarktis reisen? Michael Wigge hat es erprobt: Seine Abenteuerreise führt ihn ohne Geld durch 11 Länder von Berlin zur Antarktis. Michael Wigge nimmt er die Zuschauer in seinem Multivisions-Vortrag mit auf eine ungewöhnliche und unterhaltsame Reise, die beweist, dass die Welt doch nicht schlecht und vieles möglich ist, wenn man ein klares Ziel hat.
Ort: Forum VHS
Eintritt: gegen SPENDE

Hier erfahren Sie mehr über den Referenten:

weitere Details

Spenden

Die Museumsgesellschaft fördert das Rautenstrauch-Joest-Museum auch unmittelbar durch Zuwendungen bei Sachmitteln:

  • Anschaffungsetat der Museumsbibliothek > 5.000 € p.a.
  • Restaurierung besonders wertvoller Bücher
  • Übernahme von Reisekosten von Mitarbeitern zu Kongressen und Symposien
  • Druckkostenzuschüsse zu Katalogen und anderen Veröffentlichungen
  • Arbeitsmittel, z.B. für die Unterbringung wertvollen historischen Bildmaterials
  • EDV-Ausstattung, z.B. grafischer Arbeitsplatz mit Scanner und Fotodrucker, WLAN-Zugang für wissenschaftliche Recherchen


Zu diesem breiten Engagement reichen in der Regel die Beitragszahlungen der Mitglieder nicht aus. Daher ist der Förderverein auch auf Sach- und Geldspenden angewiesen. Die Museumsgesellschaft ist als eingetragener Verein allgemeinnützig und stellt Spendenbescheinigungen nach § 10b ESTG aus.

 

Benötigen Sie weitere Informationen?

Rufen Sie uns an:  Tel. 0221 888 777 20

 

Kontoverbindung:
Sparkasse Köln Bonn
IBAN DE76 3705 0198 0004 3220 46

COLS DE33

 

 

 

Kontakt & Service

 

Leonhard-Tietz-Straße 10
50676 Köln
Telefon 0221.888 777-20
Telefax 0221.888 777-240